It’s me!

Irgendwas ist immer. Derweil die WM langsam auf Touren kommt und hoffentlich auch für uns alle bleibt, muss das alltägliche Leben weitergehen. Mit Jobs, zur Zeit eher viele kleinere, die mich aber trotzdem ganz schön in Bewegung halten. Hatte ein Editorial-Shooting mit Kai Weissenfeld, homebased in Düsseldorf. Schnell mit dem Flieger hin und wenig Zeit für die Stadt gehabt. Und dann hatte ich einen Job für Timezone. In einem schönen Studio in Fürth bin ich mir mal wieder selbst begegnet, wie ihr auf dem vierten Bild sehen könnt. Auf der Timezone-Home gibt’s noch mehr von mir zu sehen. Und dann natürlich München und apropos in Bewegung: Ein Künstler hat doch tatsächlich stundenlang versucht, die Eisbachwelle in einem Gemälde festzuhalten. Ist ganz gut gelungen, wie ich finde. Das Titelbild ist auch aus München. Danke Nina!

5+

It’s me!

Irgendwas ist immer. Derweil die WM langsam auf Touren kommt und hoffentlich auch für uns alle bleibt, muss das alltägliche Leben weitergehen. Mit Jobs, zur Zeit eher viele kleinere, die mich aber trotzdem ganz schön in Bewegung halten. Hatte ein Editorial-Shooting mit Kai Weissenfeld, homebased in Düsseldorf. Schnell mit dem Flieger hin und wenig Zeit für die Stadt gehabt. Und dann hatte ich einen Job für Timezone. In einem schönen Studio in Fürth bin ich mir mal wieder selbst begegnet, wie ihr auf dem vierten Bild sehen könnt. Auf der Timezone-Home gibt’s noch mehr von mir zu sehen. Und dann natürlich München und apropos in Bewegung: Ein Künstler hat doch tatsächlich stundenlang versucht, die Eisbachwelle in einem Gemälde festzuhalten. Ist ganz gut gelungen, wie ich finde. Das Titelbild ist auch aus München. Danke Nina!

5+